Neun neue Schiedsrichter*innen für den FLVW Kreis 10 Detmold 

Im Herbst 2021 führten die Schiedsrichter Kreis Detmold zusammen mit den Schiedsrichter Kreis Lemgo einen Schiedsrichteranwärter Lehrgang durch. In diesem Jahr wurde der Lehrgang wieder in Präsenz unter den aktuellen Auflagen durchgeführt. Anders als in den Jahren zuvor entschieden sich alle Anwärter, die Lehrabend nicht auf mehrere Wochen zu verteilen, sondern ein Großteil der Stunden an einem Samstag und an zwei Lehrabenden durchzuführen.  Durch diesen Lehrgang konnte der Kreis Detmold sieben neue Schiedsrichter gewinnen, zwei neue Schiedsrichter haben bereits im August den Anwärterlehrgang vom FLVW in Kaiserau erfolgreich teilgenommen.  

Folgende Jung-Schiedsrichter nahmen mit Erfolg an den Anwärterlehrgängen teil:  
Rahgad Alnasnef, Dennis Heilemann (beide SF Berlebeck-Heiligenkirchen), Ebrar Yilmaz (Spvg Hagen-Hardissen), Andre Klaas (TuS BW Istrup von 1907), Alexandra Cerbul, Sod Miho (beide TuS Eichholz-Remmighausen), Tobias Börchers, Luka Kippmann, André Radau (alle drei TuS Kachtenhausen von 1913) 

Nach den letzten Jahren, in den Corona bedingt eher weniger Anwärter bei den Lehrgängen waren, ist dieser Lehrgang ein sehr positives Zeichen und lässt auf Besserung hoffen. Der FLVW Kreis Detmold benötigt dringend neue Schiedsrichter, da es zusehends schwieriger wird Wochenende für Wochenende alle Spiele zu besetzen. In erster Linie betrifft das Jugendspiele, aber auch Spiele der Kreisliga C.